Matthias Frischer studierte Globalmangement an der Hochschule Bremen und hat eine 3-jährige Coaching Ausbildung in systemischer Transaktionsanalyse abgeschlossen. Er arbeitet seit zehn Jahren als Interkultureller Trainer und gibt Vorlesungen an Hochschulen in Bremen und Hamburg. Er ist Bildungsreferent im Bereich Jugendfreiwilligendienste und hat in dieser Zeit über 250 junge Erwachsene bei ihrer Berufsorientierung begleitet.

Bei Al-Etidal macht Matthias die Zukunftswerkstatt und sagt dazu: Mir liegt es am Herzen, Menschen dabei zu unterstützen, ihre Größe und ihr Potenzial zu erkennen, Klarheit zu finden und sie zu ermutigen ihren ganz persönlichen Weg zu gehen.