Hat Germanistik, Kunstpädagogik und Erziehungswissenschaften (B.A.) sowie Transkulturelle Studien (M.A.) an der Universität Bremen und Istanbul University studiert. Sie ist zertifizierte Multiplikatorin im Bereich der Extremismusprävention (bpb, Arbeit und Leben Hamburg) und im Bereich der Interkulturellen/ Transkulturellen Kommunikation und Diversity Kompetenz (Universität Bremen) und absolvierte ein Aufbaustudium in Islamwissenschaften.

Esra ist seit 2013 bundesweit für unterschiedliche Institutionen als Bildungsreferentin tätig. Ihr Arbeitsschwerpunkt ist unter anderem die politische Bildung in der Migrationsgesellschaft und Rassismuskritik.  

Im Projekt hat sie den Hut (oder das Tuch) auf und sagt dazu: „Wir machen erstmal einen Plan und dann wird alles gut“

Das sagt Esra zu Jeffrey Saft:

„Ein edler Perfektionist, der einen in seiner Begeisterung mit seinem Wissen umhauen kann“